Vor einem Jahr wur­de der Spiel­tag abge­sagt und danach die gan­ze Sai­son, seit­dem habe ich nicht mehr an einem Schach­brett geses­sen. Der Ver­eins­abend fällt aus, kei­ne Tur­nie­re, das Spiel­lo­kal ist geschlos­sen. Wir spie­len online wei­ter, aber das ist kein Ersatz. Die meis­ten Leu­te aus mei­nem Ver­ein habe ich seit einem Jahr nicht mehr gese­hen. Der Schatz­meis­ter hat mir geschrie­ben, er möch­te den Jah­res­bei­trag haben. Das hat­te ich voll­kom­men ver­ges­sen. Inzwi­schen dau­ert alles so lan­ge, viel län­ger als eine Unter­bre­chung, als eine Pau­se. Ich weiß nicht, ob ich noch ein­mal anfan­gen werde.