12. Auch der Sonntag war spielfrei. Am Ende konnten sich die Beteiligten irgendwie über die Toilettenfrage einigen. Das Schiedsgericht ist zurückgetreten. Ãœber die Frage der Wertung der 5. Partie konnte keine Einigkeit erzielt werden. Der FIDE-Präsident entschied schließlich, dass die Partie weiter als verloren für Kramnik gilt. Kramnik hat dagegen nochmals protestiert, setzt das Match aber fort.