Taking Home The Trophy (1)

Ein schöner Nebeneffekt des Online-Schachs besteht darin, dass auch unterklassigen Spielern wie uns ab und an ein kapitales Stück Wild (aka Titelträger) vor die Flinte läuft. In der Regel geht der Schuss gleichwohl daneben bzw. ganz nach inten los, aber ab und an gibt es auch ein Erfolgserlebnis. Jochen Malchau schickte mir eine Partie vom… Taking Home The Trophy (1) weiterlesen

The Diemer Files (3)

alms 1825 krokodyl51 1911 PlayOK, 22.03.2013 1.d4 d5 2.e4 dxe4 3.Sc3 Sf6 4.f3 exf3 5.Sxf3 Lg4 Dieser Zug von Teichmann scheint in der Praxis erstaunlich häufig vorzukommen. 6.h3 Lxf3 7.Dxf3 c6 8.Le3 8.g4 Der Seidel-Hall-Angriff ist aggressiver, hinterlässt aber einige Löcher in der weißen Stellung – 8…e6 (8…Dxd4 9.Le3 und Weiß hat sehr viel Entwicklung… The Diemer Files (3) weiterlesen

Vereinsabend XIX

Das monatliche Blitzturnier brachte das übliche Desaster. Immerhin hatte ich mich entschlossen, aus Auflockerungsgründen alle Partien mit Sc3 bzw. Sc6 zu beginnen. Die Begegnung mit Jürgen Mentel führte aber schon bald zu einer theoretisch halbwegs bedeutsamen Stellung und soll deshalb hier etwas näher ausgebreitet werden.  1.Sc3 d6 2.d4 e5 3.Sf3 f5? 4.e4 Es ist eine… Vereinsabend XIX weiterlesen