Schachblätter

Die Schachspielerin

In meh­re­ren Zei­tun­gen wird Ber­ti­na Hein­richs‘ Buch „Die Schach­spie­le­rin“ rezen­siert. Harald Fietz ist im Schach-Maga­zin 64 (11/2006) recht ange­tan. Hen­richs sei mit einer unprä­ten­tiö­sen Spra­che eine ein­dring­li­che, aber undog­ma­ti­sche Geschich­te über die Fähig­keit gelun­ge, sein Schick­sal in die eige­nen Hän­de zu neh­men und dem Glück des täg­li­chen Dazu­ler­nens zu frö­nen. Dem prak­ti­zie­ren­den Schach­spie­ler sei die­se Gabe zum selbst­ver­ständ­li­chen Ritu­al gewor­den. Für mich eine sehr opti­mis­ti­sche Sicht­wei­se. Ist das Schach­spiel wirk­lich ein Berg, den man lang­sam hin­auf­steigt? Was ist mit all den ein­fa­chen Feh­lern, dem anhal­ten­den stra­te­gi­schen Unver­ständ­nis, dem Gefühl, die­ses Spiel nicht zu ver­ste­hen und all­mäh­lich wie­der schlech­ter zu werden?

Hol­ger Blau­hut rezen­siert in der Fern­schach­post 4/2006 eine „son­nen­durch­flu­te­te und weiß­wein- und ouzo­ge­tränk­te Geschich­te“ und bemän­gelt die schach­li­chen Feh­ler, die sich durch das Buch zögen (z.B. die Vor­lie­be der Prot­ago­nis­tin, mit den wei­ßen Figu­ren den beschleu­nig­ten Dra­chen zu spie­len). Nun ja, ein schach­li­ches Lek­to­rat wird der Ver­lag nicht vor­hal­ten. Wer mag, kann aber ein­mal nach­le­sen, wie­viel Recher­che ein Autor wie Phil­ip Kerr für sei­ne Bücher treibt.

Frei von solch fach­li­chen Beden­ken ist natur­ge­mäß Joseph Hani­mann in der Frank­fur­ter All­ge­mei­nen Zei­tung vom 13.05.2006. Er möch­te fast von einer sehr gelun­ge­nen Pro­fil­stu­die eines Frau­en­le­bens spre­chen. Im hei­te­ren Licht medi­ter­ra­ner Lebens­be­ja­hung ver­zich­te das Buch auf abschüs­si­ge Stel­len, Bedroh­lich­keit, Erschüt­te­run­gen und ent­las­se die Schach­spie­le­rin in eine rühm­li­che Turnierniederlage.

Kategorien: Zeitungen

Thomas Müntzer » « Big Chess Game

1 Kommentar

  1. Am über­zeu­gends­ten fand ich die Rezen­si­on in den Nacht­wa­chen des Bona­ven­tu­ra, die ohne die obi­gen blu­mi­gen Beschö­ni­gun­gen auskommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑