Nach reif­li­cher Ãœber­le­gung und Rück­spra­che mit Tors­ten habe ich mich dazu ent­schlos­sen, 2012 das Pro­jekt zu been­den. Die Grün­de dafür sind viel­fäl­tig, es ist auch läss­lich, sie hier der Rei­he nach aufzuführen.

Frank Rich­ter stellt die ›harmonie‹ dem­nächst ein. Ich wün­sche mir ein Problemschach-Blog.