Eleganz

Heute bei der morgendlichen Schachaufgabe. Ein Gedanke formt sich aus dem Schwarz und Weiß des Brettes: Das Leben kann elegant sein wie ein unvermittelter Springerzug.

Das hermetische Café spielt auch Schach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.