Kurz

Average number of moves per game in the Anand v Gelfand World Chess Championship: 29. — Stuart Conquest (@stuthefox) Mai 28, 2012 Average number of moves per game in the Lasker v Schlechter 1910 World Chess Championship (drawn 5–5, eight draws and one win each): 52. — Stuart Conquest (@stuthefox) Mai 28, 2012

Vereinsabend XVIII = Hartplatzhelden (10)

7r/p7/6k1/1R6/8/1P4p1/PP3PP1/6K1 b – – 0 1 Hannes ist als Jugendtrainer gezwungen, sich gewissermaßen professionell mit der einschlägigen Fachpresse (aka Jugendschach) zu beschäftigen. Aus diesem Organ und selbstverständlich wie immer aus dem Kopf baute er am Dienstag die obige Stellung auf. Wir sind natürlich prompt darauf reingefallen. Schwarz zieht. Wie geht die Partie aus? Antworten bitte als… Vereinsabend XVIII = Hartplatzhelden (10) weiterlesen

CAPABLANCA LASKER 1925

Zwei Weltmeister, die die Schach-Orthodoxie nicht gerade als Kronzeugen aufrufen kann. Capablanca schlug vor, das Schachbrett um zwei Linien und zwei zusätzliche Figuren zu erweitern – den Kanzler (Turm und Springer in einer Figur) und den Erzbischof (Läufer und Springer in einer Figur). Lasker schrieb Brettspiele der Völker, erfand das Spiel Laska (eine Fortentwicklung des… CAPABLANCA LASKER 1925 weiterlesen