Bauerndurchbruch (10) = Beim Durchblättern alter Schachzeitungen (2)

8/2pp2pp/8/2PP1P2/1p5k/8/PP4p1/6K1 w – – 0 1 Ich bitte für das einfallslose sparsame Ferienprogramm auf diesem Sender um Entschuldigung, wahrscheinlich sind ohnehin alle außer mir im Urlaub. Also einfach noch eine Studie von Troizki (Deutsche Schachzeitung 1913). Weiß zieht und gewinnt. Antworten bitte als Kommentar.

Bauerndurchbruch (9)

8/2B5/2p5/1p1p2kn/p2P2p1/2P1K1P1/P7/8 b – – 0 44 Ein Bauerndurchbruch kam mir bei meiner ersten Partie auf ChessTweets zur Hilfe. Ich spielte gegen @o0lit3, den Erfinder und Programmierer der Seite, der die Partie unter anderem für einige Bugfixes nutzte. Ich hatte hier schon ziemlich lange mit meinem Mehrbauern hin- und hergezogen, ohne eine rechte Vorstellung zu haben, wie… Bauerndurchbruch (9) weiterlesen

Bauerndurchbruch (8)

Die Ãœberschrift verrät eigentlich nichts – das Thema liegt bei diesem Klassiker sowieso auf der Hand. Aaron Nimzowitsch schickte sich hier gegen Leif Lund (Simultan an 20 Brettern in Kristiania/Oslo 1921) an, die letzte weiße Verteidigungslinie zu durchbrechen. Schwarz am Zug gewinnt. Antworten bitte als Kommentar.