Hier­mit ist anzu­zei­gen, dass ich aller­lei Fund­stü­cke und Bruch­stü­cke zum Xiang­qi nun­mehr auch unter Fluss­wa­che ver­samm­le. Das wäre dann gewis­ser­ma­ßen der drit­te Kanal der Schach­blät­ter. Soup.io ermög­licht es tech­ni­schen Lai­en wie mir, auf ein­fachs­te Wei­se eine Art Notiz­buch im Netz zu füh­ren, das über­dies dank diver­ser RSS-Feeds über­wie­gend auto­ma­tisch voll­ge­schrie­ben wird. Inter­es­sier­te Leser dür­fen gern vor­bei­schau­en, es darf dort auch kom­men­tiert wer­den. Dan­ke für die Aufmerksamkeit. 

Nach­trag

Pro­jekt eingestellt