Billard

Das Schöne am Problemschach ist, dass es immer eine Lösung gibt. Auch für dieses Hilfspatt in sechs Zügen von Anton Baumann (Gaudium #248), das ich ein paar Tage mit mir herumgetragen habe. Der weiße Bauer braucht vier Züge bis zur Umwandlung und hat dann nur noch zwei Züge zum Pattsetzen, wie soll er da das… Billard weiterlesen

Neutral

Diese unscheinbare Aufgabe ist vor ein paar Wochen in der Problemzeitschrift Gaudium erschienen und hatte ein trauriges Schicksal: Sie wurde nicht gelöst. Das kann auch an den ungewöhnlichen Randbedingungen liegen, die wie folgt lauten: 1) Hilfspatt in fünf Zügen: Schwarz zieht an und Weiß setzt den Schwarzen mit seinem fünften Halbzug patt. 2) Ohneschach: Es… Neutral weiterlesen

Assistenz

Diese schöne Miniatur ist eine Hilfsselbstmatt in fünf Zügen: Weiß zieht an und lässt sich von Schwarz in fünf Zügen matt setzen; Schwarz hilft ihm dabei – bis auf den schwarzen Mattzug, der wie im Selbstmatt erzwungen werden muss. Mit anderen Worten: Beide Seiten kooperieren, um in vier Zügen eine Stellung herzustellen, die ein Selbstmatt… Assistenz weiterlesen